strickmix

bigoo.ws
Photobucket Photobucket Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Photobucket

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Blogrunde
  Brief an den Krebs
  In eigener Sache:
  Reisekatze FRANCA
  Meine Bergwelt
  Teddies
  Diverses
  Socken
  Kuscheltiere
  Keramikereien
  Perlentiere
  Meine Haustiere
  Fotografieren
  Urlaubsbilder
  Rezepte:
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   
   Mein Handarbeitenshop
   Mein Biotop-Blog
   Wohnwagenfreaks
   Tochterblog
   Sabi Bastelfan
   Barbara`s Wollmobilblog
   Mein Lieblingswollladen
   Hier bestelle ich
   Wohnwagenforum
   Handarbeitsforum
   Cats
   Sternschnuppe





http://myblog.de/strickmix

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gestern war eine Freundin bei mir, wir haben uns einen schönen Tag gemacht. Und was macht frau wenn man einen schönen Tag plant Riiiichtig.....zusammen in den Wollladen ab Fabrik. Aber nichts kaufen, das habe ich mir vorgenommen. Und ich tapfer wie ich bin....rein und schau nur *öhhm* anfangs schau ich nur. Aber da waren so Knäuelchen; "nimm uns mit" haben die gerufen, "wir wollen zu dir, bitte komm nimm uns". Konnte frau sooooo böse sein und nicht ja sagen? Ich bin ja schliesslich im "Wollschutzmitnehmclub" Naja, die Kleinen waren nur 50 Rappen! (Das sind ca. 30 Cent`s umgerechnet) Wie soll man da NEIN sagen? So hab ich halt 20 Knäuelchen eingepackt, und noch ein Knäuelchen Baumwollgarn das ich dringend brauche und Baby - Wolle für Sneakers für Töchterlein. Noch ein paar SoWo zum Färben und mein Limit war erreicht. Naja....eine einzige Tasche voll, was ist das schon......!!
Hach, der Tag war wieder schön. Wir waren auch in zwei Brockenhäuser (wisst ihr ja jetzt was das ist ) Ich habe mir zwei Hörbücher gekauft von Nora Roberts und drei Bücher. Frau hatte nichts mehr zum Lesen. Und beim Malen sind Hörbücher ideal finde ich.
Sodele, jetzt muss ich noch was tun. Am Nachmittag arbeiten.... Ich wünsche euch allen einen schönen Tag! Und ich möchte hiermit auch wieder mal danken für das Interesse an meinem Blog und für die vielen Kommentare!!
2.10.07 10:08


Uebrigens....

.... im *Wollschutzmitnehmclub* verpflichtet man sich:
- Alle Wolle sofort zu kaufen die unbedingt mitkommen will.
- Jeder Strängelchen Wolle das nicht artgerecht gehalten wird zu ergattern.
- Alle Wollknäuel gleich zu behandeln egal ob von Rasse Mohair, Baumwolle oder Acryl abstammend.
- Ihnen ein artgerechtes Zuhause zu geben, mit regelmässiger Auslaufhaltung.
- Sie regelmässig einzusetzen.
- Für Ueberzählige, die man nicht mehr halten kann einen schönen Platz zu suchen wo sie bleiben können.

Man sollte sich merken: Zuviele Halterwechsel tun den Sensibelchen nicht gut, deshalb sollte man wenn möglich vor Solchen absehen, will man nicht psychische Probleme provozieren.
Und - Nicht jede Rasse verträgt sich gleich gut mit anderen Rassen. Also bitte kein Risiko eingehen

3.10.07 12:18


Bin ich denn blöd?

Oder bin ich ganz einfach nur ungeübt? Ganz langsam frage ich mich wie dumm ich mich eigentlich anstelle.
Der Pullover ist *äähhmm* er ist *hüstelhüstel* nicht mehr da...das heisst, naja........aufgeribbelt. Weg, fort, aus den Augen aus dem Sinn. Das Muster.....selbst dieses einfache Muster habe ich nicht geschafft. Das ist wahr!! Immer wieder schlichen sich Fehler ein und es hat überhaupt nicht gut ausgesehen. Es hat sogar ausgesprochen unprofessionell ausgesehen!!
Aber ich gebe nicht auf. Neeeee!!!!!! Ich doch nicht
Jetzt stricke ich ein noch viel viel einfacheres Muster. Und wenn ich dann das nicht schaff, dann muss ich glatt rechts stricken
Mit dem Muster stricken ist das so eine Sache. Man sollte konzentriert sein, wenigstens als Anfänger. Aber Frau überlegt......"was soll ich wohl kochen? was muss ich noch erledigen? was sagen die gerade im Radio?" spricht zwischendurch immer mal wieder mit Katze oder geht in die Küche oder muss ich nicht noch kurz das und jenes........
Naja, sooooo wird das nie was mit Muster stricken. Oder bin ich da einfach zu doof dazu??? Vielleicht habe ich dazu einfach kein Talent........
Wie es auch ist, ich muss jetzt zum Einkaufen.
Muss mal wieder eine Frustablassendeinkaufstour machen
5.10.07 09:48


Danke für eure lieben, ermunternden Kommentare!
Nun frag ich mich aber.......bin ich denn nicht auch eine erfahrene Strickerin?
Hier die Daten: Ich habe 22 Jahre lang gestrickt, jeden Tag. Kinder - Motivpullover auf Bestellung. Damals mit Mickey, Goofy, Petzi u.s.w. Socken hab ich nie gestrickt, Erwachsenen - Pullover auch nicht. Dann hab ich zehn (!!!) Jahre lang keine Nadel mehr angerührt. *Hach wie konnt ich das nur* Seit 2 Jahren strick ich wieder. Praktisch jeden Tag, zwischen 1 - 4 Stunden.
Hmmmmmm.....was meint ihr bin ich nun erfahrene Strickerin, oder eher nicht? Warum überhaupt ERFAHREN? Ich fahr ja nicht Oder fahr ich doch manchmal? Mit dem Zeigefinger an meine Schläfe, wenn ich es nicht kann..... Also doch erfahren........
Ab welchem Zeitpunkt ist man *erfahren*.........???
Ich denk jetzt mal im Musterstricken bin ich definitiv nicht erfahren. Höchstens ganz leicht *angefahren*
6.10.07 10:05


Hab mir grad überlegt ob ich hier wohl mal ein paar Bilder von einigen Pullover zeigen will die ich für Kinder gestrickt habe. Von einigen Exemplaren habe ich nämlich noch Bilder, müsste die aber erst mal in diese Kiste bringen
Naja.....die Bilder sind schon 15 - 20 Jahre.......und *schäm*.... ich hab einen Rechenfehler gestern gemacht. Ich hab 12 Jahre gestrickt, dann 10 Jahre nicht mehr. Nicht wie geschrieben 22 Jahre. Tstststs.....ich hab mich zehn Jahre älter gemacht
7.10.07 10:40


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung